Das Vorgebiirge des Monte Argentario

Das herrliche Vorgebirge des Monte Argentario ist vom Meer umspült und mit der toskanischen Küste über die beiden Tomboli Giannella und Feniglia verbunden, die die Lagune von Orbetello bilden. , Die Küste ist überwiegend felsig mit atemberaubenden Klippen hoch über dem Meer. Am Argentario liegen zwei kleine charakteristische Häfen: Porto Santo Stefano und Porto Ercole, kleine Fischerdörfer.

Die empfehlenswerteste Art der Besichtigung ist eine Bootsrundfahrt.
Von Porto Santo Stefano aus sieht man als erstes die Insel Argentarola, eine kleine unbewohnte und mit Büschen bedeckte Insel. Für Taucher ist die Insel Argentarola für ihre Grotte in einer Tiefe von 23 Metern berühmt.
Weiter trifft man auf die Punta di Capo d’Uomo, ideales Habitat für Seebarsche und Zahnbrassen.
In Richtung Porto Ercole trifft man auf die Isola Rossa, sie trägt den Namen aufgrund der roten Felsen, die sie kennzeichnen. Das kristallklare Meer und die Unterwasserwelt laden zu einer angenehmen und unvergesslichen Rast ein. .
Nach Punta Torre Ciana können Sie im Schutz der Punta Avvoltore anlegen und ein alternatives Meeres-Picknick genießen…

Entlang der gesamten Fahrt von Porto Santo Stefano nach Ercole sieht man entlang den Abhängen des Argentario die vielen Festungen, die von der Herrschaft von Siena und der Spanier im 16. Und 17. Jhdt. stammen. Es gibt etwa 20 Türme und Festungen entlang der Küste des Monte Argentario, die zum Schutz gegen den Einfall von Piraten errichtet worden sind. Das spricht für die strategische Bedeutung des Monte Argentario, über den die wichtigsten Handelsverbindungen zwischen dem Kirchenstaat und dem Großherzogtum Toskana verliefen.

Die Festungen können zum Teil besichtigt werden, für Infos kontaktieren Sie das Kulturamt der Gemeinde Monte Argentario unter der
Nummer +39 0564 831019

Versäumen Sie den Sonnenuntergang auf der Panoramastraße von Porto Santo Stefano nicht! Wir empfehlen, den Hinweisen Richtung Cala Grande oder Cala Piccola zu folgen, von hier aus kann man atemberaubende Sonnenuntergänge bewundern!

Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu liefern. Mit Hilfe dieser Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies von unserer Seite. Mehr Informationen